Katharina Hohenberger - Sängerin, Schauspielerin

Katharina Hohenberger

© 2021 K. Hohenberger

Konzerte

25.11.2022, 19.30 Uhr
Theater Akzent
DIVAS: Eva Mayer, Claudia Rohnefeld, Katharina Hohenberger und die Neuen Wiener Concert Schrammeln
14.10.2022, 19.00 Uhr
fest Gosh!art - Festival Wolkersdorf
„Je ne regrette goar nix“ – die Zerissenheit der Romy Schneider
mit Ursula Strauss, Valerie Sajdik & Katharina Hohenberger
16. & 17.07.2022
Schrammel.Klang.Festival 2022
Katharina Straßer und Wiener Brut: „Was wäre Wien ohne den Wiener“
16. & 17.07.2022
Schrammel.Klang.Festival 2022
Wiener Brut am Schrammelpfad
09. & 10.07.2022
Schrammel.Klang.Festival 2022
Hohenberger/Stickler/Havlicek & Kriminalschrammeln
05.05.22, 19.30 Uhr
Neue Halbwelten im Cafe Prückel
Wiener Brut
29.04.22, 19:30 Uhr
Café Am Heumarkt
Wiener Brut zu Gast bei Einedrahn
07.04.22, 19.30 Uhr
Neue Halbwelten im Cafe Prückel
Hohenberger/Stickler/Havlicek
09.03.22, 19:30 Uhr
Akkordeonfestival
Wiener Brut
04.03.22, 19:00 Uhr
Kulturkabinett Transdanubien
Wiener Brut im Duo
03.03.22, 19.30 Uhr
Neue Halbwelten im Cafe Prückel
Roland Sulzer, Peter Havlicek, Robert Kolar
18.02.22, 20:00 Uhr
Ateliertheater Wien
Reihe „Wiener G‘schichtln“ die Wiener Brut mit Gästen
25.01.22, 19:30 Uhr
Sargfabrik
Wiener Brut
03.02.22, 19.30 Uhr
Neue Halbwelten im Cafe Prückel
Stippich & Stippich
06.01.2022, 19.00 Uhr
Neue Halbwelten im Cafe Prückel
mit Katharina Hohenberger, Helmut Stippich und Peter Havlicek
24.11.2021, 20:00 Uhr
Ateliertheater
Wiener Brut
13.11.2021, 19.00 Uhr
Wittnerhof, Gramatneusiedl
Wiener Brut
19.10.2021, 18.30 Uhr
Bildungszentrum Simmering
Wiener Brut
03.10.2021, 18.00 Uhr
Festival Wiener Mischkulanz
Wiener Brut: „Mia san Menschen“
24.09.2021, 19.30 Uhr
Wiener Brut im Radio Kultur Haus
10.09.21, 19.30 Uhr
Konzerthaus Wien
Neue Wiener Concert Schrammel mit Katharina Hohenberger, Eva Mayer und Claudia Rohnefeld.
01.09.2021, 19.30 Uhr
Worldmusic Festival Wiener Neustadt
Wiener Brut im Museum St.Peter
11.08.2021, 19.00 Uhr
Heuriger Maly
Wiener Brut
10. & 11.07. 2021
SchrammelKlangfestival 2021
Wiener Brut am Schrammelpfad
09.07.2021, 19.30 Uhr
SchrammelKlangfestival 2021
Katharina Hohenberger & Valerie Sajdik „Je ne regrette goar nix“
29.06.2021, 19.00 Uhr
Festival Wean hean, Heuriger Maly
Hohenberger/Stickler/Havlicek
25.06.2021, 19,30 Uhr
Herztöne, Burgarena Reinsberg
Wiener Brut, Eröffungskonzert
11.06.2021, 19.30 Uhr
Wir Sind Wien Festival
Open Air am Zentralfriedhof
ein Abend für Greta Keller, mit Katharina Hohenberger & Sascha Peres
ein Konzert der KuraTanten
04.06.2021, 19.30 Uhr
Einedrahn beim Wir Sind Wien Festival
Open Air: Sankt-Elisabeth-Platz, 1040 Wien
eine Hommage an Hugo Wiener, mit Katharina Straßer & Wiener Brut
29.05.2020, 19.30 Uhr
Heuriger Maly
Einedrahn geht ausse
Hohenberger/Stickler/Havlicek
24.03.2021, 19.30 Uhr,
Kulturwelle, Haus des Meeres
Katharina Hohenberger & Valerie Sajdik „Je ne regrette goar nix“
09.03. 2021, 19.30 Uhr
Wiener Brut in der Sargfabrik
Doppelkonzert mit Im Packl
27.01.2021, 18.00 Uhr
Konzerthaus Wien
Katharina Hohenberger, Traude Holzer, Eva Mayer und Claudia Rohnefeld mit den Neuen Wiener Concert Schrammeln
22.11.2020
Wiener Brut im Duo
Ganslessen mit Musik in Schrattenberg

10.30 Uhr Bus Wien – Schrattenberg
ca. 16.00 Uhr Rückfahrt nach Wien
15.09.2020
Wir Sind Wien Festival 2020: Militärkommando Wien
Konzertreihe "Die 4 im Jeep"
„Je ne regrette goar nix“ – Parlez-vous Wienerisch?
Wiener Lied im Tête à Tête mit dem Französischem Chanson
Ein Abend mit Valerie Sajdik & Katharina Hohenberger
03.06.2020
Kulturwelle, Haus des Meeres
Katharina Hohenberger & Valerie Sajdik „Je ne regrette goar nix“
08.05.2020
Einedrahn, Cafe am Heumarkt
Hohenberger/Stickler/Havlicek
27.04.2020
Festival Wean hean, Heuriger Gigerl
Hohenberger/Stickler/Havlicek
21.02.2020, 19.30 Uhr
Musium, Kulturdorf Reinsberg
Ursula Strauss liest Romy Schneider
Katharina Hohenberger & Valerie Sajdik „Je ne regrette goar nix“

Wiener Brut

©2018 Wiener Brut

Die umtriebige Katharina Hohenberger präsentiert mit der Wiener Brut ihr neues Programm „Mia san Menschen“.

Da wird u.a. über den Gesundheitswahn, die Geburtenrate nach Corona, das absurde Ableben berühmter Persönlichkeiten, in gewohnt witziger Weise gesungen. Die Musiker fügen sich kongenial in die Geschichten ein, die erzählt werden, um dann mit Saiten, Tasten und Trommeln immer wieder mal virtuos in den Vordergrund zu treten.

Mensch sein und Mensch bleiben, das ist die Devise der Band. Deshalb hat die Wiener Brut sich auch immer selbst auf der Schaufel und zeigt, dass man das Leben ja erstens niemals allein und zweitens nur mit Humor nehmen kann.

Katharina Hohenberger: Gesang, Violine
Johannes Münzner: Akkordeon, Klavier
Bernhard Osanna: Kontrabass
Jürgen Groiss: Schlagzeug


Konzerte

Einedrahn — dem Wiener sein Lied

www.einedrahn.at

Seit Jänner 2013 veranstalte ich eine Reihe von Wienerlied-Konzerten. Meine Gäste waren u.a. Birgit Denk, Bohatsch & Skrepek, die Strottern, die Cremser Selection mit Otto Brusatti, die Gebrüder Marx, die Kabane 13, Marie-Theres Stickler, Martin Spengler, die Müßig Gang (Skero und Wienerglühn), Ramsch und Rosen, Steinberg und Havlicek, Tesak und Blazek, das Trio Lepschi, Walter Soyka, Ernst Molden, die Wiener Brut, Wiener Glühn, Zimt und Zauber, die Zwa Voitrottln, Agnes Heginger, Tesak und Blazek uvam. ...

Die Konzerte finden – wenn nicht anders angegeben – im legendären Café Am Heumarkt statt und beginnen jeweils um 19.30 Uhr.
Reservieren Sie Ihren Tisch!

Termine, Informationen, Fotos, Videos und Newsletter gibt's unter

www.einedrahn.at

Kontakt

katharina.hohenberger@gmail.com
Sunkitsch auf Facebook
Wiener Brut auf Facebook
Einedrahn auf Facebook